Über mich

Mein Name ist Bernhard Pürner und ich bin Gestalttherapeut (i.A.).

Ursprünglich habe ich eine Ausbildung zum Elektrotechniker absolviert und mich in der Welt der Logik und Normen wiedergefunden. Obwohl ich zu diesem Zeitpunkt meine beruflichen Ziele erreicht hatte, spürte ich dennoch, dass mir etwas Grundlegendes fehlte.

Meine Neugierde führte mich schließlich zu verschiedenen Workshops, wo ich in eine Welt voller Überraschungen, Emotionen, Körperempfindungen und interessanter Menschen eintauchte.

Das Eintauchen in verschiedene Bereiche weckte meinen Wunsch nach einem roten Faden. So kam ich zur Gestalttherapie, um mich besser kennenzulernen und mittlerweile auch um andere auf ihrer Lebensreise ein Stück zu begleiten und zu unterstützen.

Ich lebe in München und bin in einer Beziehung.

Mein Weg:

  • Seit 2024 Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Seit 2021 Ausbildung zum Gestalttherateuten DVG* am IGW
  • 2023 Embodied Intimacy Training in Schweden
  • 2022 Schatten nach Paul Rebelliot
  • 2021 Heldenreise nach Paul Rebelliot
  • 2020 – 2021 Ausbildung zum Gestalttherapeuten am Heldenweginstitut
  • 2019 „Radikale Ehrlichkeit“ nach Brad Blanton

*https://www.dvg-gestalt.de/gestalttherapie-ausbil